Reiten und Kremserfahrt

Aufgestiegen, fertig, los: Für alle, die Spaß am Reiten und Kremserfahren abseits der Hauptverkehrsstraßen haben, ist die Rügeninsel Ummanz der Ort des Geschehens. Im Westen der Insel Rügen und auf Ummanz liegen Höfe, die genau diese Angebote in ihrem Programm haben. So kann man auf dem Bauernhof Lange und auf dem Rügen-Ferienhof in Lieschow auf Ponys reiten, auf dem Hof der Haflingerzucht in Waase auf den berühmten Haflingern und auf dem Erlebnis-Bauernhof Kliewe in Mursewiek hat Pony Paulchen’s Reitschule ihren Sitz. Wer das Reiten von der Pieke auf lernen möchte, ist auf dem Rügen-Ferienhof und bei Familie Kliewe genau richtig. Denn hier zeigen erfahrene Reitlehrer, wie es richtig gemacht wird.
Die Haflingerzucht bietet außerdem Kutsch- und Kremserfahrten an. Am beeindruckendsten sind Ausritte und Fahrten allerdings zur Kranichzeit, wenn tausende dieser imposanten Glücksvögel auf der Rügeninsel Ummanz rasten, um sich für den Weiterflug in weit entfernte Gebiete zu stärken.
Rügeninsel Ummanz