Restaurant-Empfehlungen

Die Rügeninsel Ummanz ist berühmt für ihre Ursprünglichkeit, die Weite, Ruhe und Einsamkeit. Hier kann man nicht nur wunderbar wandern oder radeln, sondern auch gut essen. Die Angebotspalette reicht von A wie Aal über P wie Pizza bis Z wie Zander. Im Fischrestaurant „Am Focker Strom” wird fangfrischer Fisch aus dem Bodden vor der Haustür zu echten Delikatessen verarbeitet. Bauer Kliewe und Bauer Lange bieten in ihren Gaststuben an, was die Felder ringsum hervorbringen. Die Spezialität des Hauses bei Bauer Kliewe: Geflügel in allen Variationen. Bauer Lange ist bekannt für seine Kartoffeln und seinen Spargel. Der regionalen Küche hat sich der Haide-Hof auf Ummanz verschrieben. Auf der Speisekarte stehen zahlreiche Fischgerichte. Dazu wird Frisches von den Landwirten aus der Region gereicht. Die beste Pizza weit und breit wird im Baumhaus-Restaurant auf dem Gelände des Rügen Surfhostel serviert. Hier kann man sogar Tapas genießen.

ummanz_logo_350

Rügeninsel Ummanz